Zur Arbeit: am besten mit dem Rad. Zur Belohnung gibt’s Kaffee, Tee und Gewürze

U-Bahn, S-Bahn oder Straßen-Bahn fahren wir leidenschaftlich gerne – auf Dienstreisen. Zur Arbeit muss es anders gehen, da der öffentliche Nahverkehr bei uns auf dem Land nur spärlich ausgebaut ist. Wer kann, kommt mit dem Zug oder noch besser mit dem Fahrrad.
Da norddeutsches Schiet-Wetter jedoch nicht jedermanns Sache ist, motivieren wir unsere Kollegen jährlich mit dem Lebensbaum Rad-Wettbewerb zur Bewegung auf zwei Rädern. Jeder gefahrene Kilometer wird in Kaffee, Tee und Gewürzen ausgezahlt. Den Gewinnern winken zusätzlich Ruhm und Ehre und ein Menü im Lebensbaum Bistro.

Wieviele Kilometer dabei zusammenkommen und vieles mehr steht im neuen
Lebensbaum Nachhaltigkeitsbericht 2013.