Süße Osterhasis

Kinderrezepte, Vegetarische Gerichte

Zutaten für Personen

  • 300 g Weizen- oder Dinkelmehl Typ 550 oder 1050
  • 0,5 Stück Hefe
  • 125 ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 1 Ei
  • einige Rosinen
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Backpinsel
  • 1 Backofen, 200 C heiß
  • und viel Kraft in den Händen und Armen

Online gestellt von lebensbaum

Zubereitung

Das Mehl mit dem Salz, dem Zucker und dem Vanille-Zucker mischen und in eine große Schüssel geben. Mit der Faust eine tiefe Kuhle in das Mehl bohren und da die Milch mit der Hefe hinein geben. 10 min abwarten bis die Hefe ganz schmierig wird. Jetzt die Butter mit in die Schüssel und alles mit den Händen ganz kräftig zu einem Teig kneten. Wer nicht genug Kraft hat, kann auch einen Papa oder eine Küchenmaschine zum Kneten nehmen. Der fertige Teig wird mit einem Küchentuch zugedeckt und an einen warmen Ort gestellt, damit er wachsen kann. Aufgehen heißt das. Nach dem Aufgehen den Teig noch mal ein bisschen kneten und in 4 Teile schneiden. Aus jedem Teil eine kleine Rolle formen und dann 1/3 davon noch mal abschneiden. Aus dem größeren Stück wird der Körper, der kleine wird der Kopf. Bevor ihr den Körper formt, musst ihr von dem Teigstück noch ein bisschen für Ohren und Schwanz abkneifen. (Siehe Skizze) Das Ei trennen und Eiweiß und Eigelb in je eine kleine Schüssel geben. Los geht das Formen: aus dem großen und dem kleinen Teil je eine lange Wurst formen. Die Wurst bis auf ca. 6 cm zu einer Schnecke rollen. Die beiden 6 cm Stücke mit etwas Eiweiß aneinanderkleben. Ohren und ein Stummelschwänzchen mit Eiweiß am Hasen festdrücken und eine Rosine als Auge an den Kopf. Zum Schluss den Hasen von oben mit Eigelb einstreichen und für 10-15 backen. Tipp: Wenn gerade kein Ostern ist schmecken die Hasen trotzdem und wer dann keinen Hasen will kann einfach Schnecken machen oder kleine Zöpfe.


  Rezept drucken     Meinem Kochbuch hinzufügen


Die Inhalte der Website der Ulrich Walter GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Wir gestatten das Sichten und Herunterladen sämtlicher Inhalte ausschließlich zu privatem, nicht-kommerziellem Gebrauch. Die Inhalte dürfen nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt, vorgeführt, verbreitet oder anderweitig verwertet werden. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Genehmigung der Ulrich Walter GmbH auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden.